image image image
image

Familienforschung in Westpreußen


Das einzig Wichtige im Leben sind die Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen, wenn wir weggehen.
(Albert Schweitzer)

Hinweise zur Familienforschung in Westpreußen





Familienbuch der evangelischen Kirchengemeinde Tarnowke, Kreis Flatow



 

Erläuterungen zum Familienbuch


Die evangelische Kirchengemeinde Tarnowke, Kreis Flatow wurde um das Jahr 1579 gegründet. Zum Pfarrbezirk Tarnowke gehörten neben den im Landkreis Flatow belegenen Filialkirchen in Ossowke, Petzewo und Sakollnow aus dem Landkreis Flatow die Ortschaften Annafeld, Paruschke, Petzin und Wengerz, sowie aus dem Landkreis Deutsch Krone die Ortschaften Kramske und Plötzmin. Die Kirche in Tarnowke wurde nach einem Brand im Jahre 1702 im Zuge der Gegenreformation im Jahre 1732 abgerissen. Ein Neubau entstand im Jahre 1773 als Fachwerkbau.

Die Originale der Kirchenbücher wurden im Verlaufe des zweiten Weltkrieges nahezu vollständig vernichtet. Erhalten haben sich im Staatsarchiv in Köslin lediglich die amtlichen Kirchenbuchzweitschriften für die Zeit vom 01.01.1823 - 30.09.1874 und das Trauregister (Original) für die Jahre 1845-1897. In Privatbesitz aufgefunden wurde zudem noch das Trauregister für die Jahre 1898-1944.

Ich habe mit der Verkartung der überlieferten Kirchenbücher begonnen. Bearbeitet wurde bisher der Zeitraum vom 01.01.1823 - 30.09.1874. Das Ergebnis dieser Bearbeitung ist online zugänglich.



 

 


Familienforschung in Westpreußen

www.westpreussen.de
image
image image image