image image image
image

Familienforschung in Westpreußen



Nur wer weiß, woher er kommt, weiß auch, wohin er geht.
(unbekannter Autor)

Hinweise zur Familienforschung in Westpreußen






Dieses Internetangebot wird zur Verfügung gestellt von:



Hans-Jürgen Wolf

Posthauser Straße 16

28307 Bremen

eMail: info(at)westpreussen(dot)de 

URL: http://www.westpreussen.de




Datenschutzerklärung

Wenn Sie dieses kostenlose Internetangebot bestimmungsgemäß nutzen, werden personenbezogene Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet.

1.
Beim Aufrufen dieser Website werden im Rahmen der Verbindungsherstellung von Ihrem Browser automatisch die folgenden Daten an den Server übermittelt, auf dem die Website gehostet wird (Server Log Files):
  • Datum und Uhrzeit des Seitenaufrufs,
  • das von Ihnen verwendete Betriebssystem,
  • der von Ihnen verwendete Browsertyp und dessen Version,
  • die URL, von der aus Sie unsere Website aufrufen,
  • die aufgerufene Domain und der Name der angeforderten Datei,
  • vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte (z. B. Dateiname),
  • Zugriffsstatus des Webservers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden u. ä.),
  • die IP-Adresse des anfordernden Rechners 
Die insoweit erhobenen Daten erlauben keine Rückschlüsse auf konkrete Personen. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen erfolgt nicht. Diese Nutzungsdaten liefern lediglich statistische Erkenntnisse darüber, wie dieses Internetangebot genutzt wird und dienen ausschließlich dem Zweck, die Website inhaltlich zu verbessern. Darüber hinaus dient die Erfassung der Daten der Verhinderung unzulässiger Zugriffe auf den Webserver und dessen missbräuchliche Nutzung.

2.
Dieses Internetangebot ermöglicht es Ihnen, im Forum Leserbeiträge zu schreiben und/oder innerhalb der sonstigen Datenbanksysteme (Einwohnerdatenbank, Flüchtlingsdatenbank usw.) Anmerkungen zu gelisteten Personen einzustellen oder einstellen lassen. Mit dem Einstellen von Forenbeiträgen oder Anmerkungen zu gelisteten Personen über die dafür vorgesehenen Eingabefunktionen werden die in der jeweiligen Eingabemaske abgefragten Angaben erhoben und gespeichert. Eingestellte Beiträge und Inhalte werden unter Angabe Ihres oder jedenfalls des von Ihnen angegebenen Namens, Ihrer eMail-Adresse sowie des Datums und der Uhrzeit veröffentlicht und sind damit beliebigen Dritten zugänglich.

Soweit Ihre personenbezogenen Daten nicht bereits aufgrund gesetzlicher Erlaubnistatbestände ohne Ihre Einwilligung gespeichert und genutzt werden dürfen, werde ich diese auf Wunsch jederzeit berichtigen, sperren oder löschen.






Familienforschung in Westpreußen

www.westpreussen.de
image
image image image