image image image
image

Familienforschung in Westpreußen



Leben bedeutet Veränderung, Zeit hinterlässt Spuren, Alter erzählt Geschichten.
(unbekannter Autor)

Hinweise zur Familienforschung in Westpreußen




Landkarte WPRU-MITTE, Graudenz von Fritz Schulz

mit den westpreußischen Landkreisen Dirschau, Graudenz, Marienwerder, Preußisch Stargard, Konitz, Schwetz, Tuchel, und Zempelburg, sowie angeschnitten die westpreußischen Landkreise Flatow, Schlochau, Danziger Werder, Marienburg, Rosenberg, Briesen und Kulm, und aus Posen die Landkreise Bromberg und Wirsitz.


Die aus der Feder von Fritz Schulz, Pforzheim, stammende Landkarte "WPRU-MITTE, Graudenz" setzt die Landkarte "POM-WPRU, Danzig" in südlicher Richtung fort. Auch diese Karte besticht nicht nur durch eine vorzügliche Gestaltung, sondern enthält darüber hinaus die für Familienforscher interessanten und wichtigen Angaben über Orte, die Sitz einer (evangelischen, katholischen und/oder mennonitischen) Kirchengemeinde waren, sowie über den Beginn der für die jeweilige Gemeinde überlieferten Kirchenbücher. Diese Karte ist ein "absolutes Muss" für jeden Familienforscher im mittleren Westpreußen. Die Karte unterliegt dem Copyright © von Fritz Schulz und kann bei ihm in digitaler und/oder gedruckter Form käuflich erworben werden. Ich danke Fritz Schulz für die Erlaubnis, die Karte hier einbinden und vorstellen zu dürfen.

Die einzelnen Kartenausschnitte haben eine Größe von ca. 600 KB und erfordern deshalb - je nach Verbindungsaufbau - eine etwas längere Ladezeit. Durch die hohe Komprimierung der digitalen Bilder für diese Online-Lösung, entspricht die Farbgebung (leider) nicht mehr ganz der fein nuancierten Farbgebung des gedruckten Originals.





wpru-mitte Rummelsburg, Karthaus Berent, Schöneck Dirschau, Altfelde Friedland, Tuchel Cekzin, Jeschewo Warlubien, Belschwitz





Familienforschung in Westpreußen

www.westpreussen.de
image
image image image