image image image
image

Familienforschung in Westpreußen

Hinweise zur Familienforschung in Westpreußen




Westpreußen Forum



Schreiben Sie eine Antwort auf diesen Beitrag.


Eintrag hinzufügen:
6416) IP gespeichert  Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:63.0) Gecko/20100101 Firefox/63.0 
jujal 
nachtfalke(at)posteo.de
Ort:
Limburg
post22.11.2018 15:43  Antwort schreiben E-mail schreiben


Hallo,

ich bin komplett neu auf dem Gebiet der Ahnenforschung und würde gerne Vorschläge und Anregungen erhalten wie ich Informationen über meine Vorfahren erhalten kann.

Sie lebten bis 1945 in Deutsch Eylau. Der Familienname war Golembinski, Golembenski oder Golembiewski, bevor der Name im Zuge des Weltkriegs 2 in Goltz eingedeutscht wurde.

Mein Urgroßvater August Goltz soll laut Überlieferung meines Vaters den letzten Panzerzug mit Flüchtlingen, inklusive meiner schwangeren Großmutter, aus Ostpreußen gefahren haben, da er Lokführer bei der Reichsbahn war.

Meine Urgroßmutter hieß Emma Goltz und sie hatten zusammen 3 Töchter. Meine Großmutter hieß Edith Goltz und wurde am 31.03.1926 wahrschienlich in Deutsch Eylau geboren.

Ich wäre sehr dankbar dafür Anregungen zu erhalten, da ich wie gesagt noch keine Erfahrungen in der Ahnenforschung habe, aber den tiefen Drang verspüre mich mit meinen Ahnen zu verbinden. Ich hoffe mir kann hier jemand dabei helfen.

Alles Liebe und Grüße
Eintrag:
Name:
In das nebenstehende Feld tragen Sie bitte die nebenstehenden Zeichen ein. Nur dann können Sie Ihren Beitrag abschicken [Spamschutz].
Powered by PHP & MySQL - http://www.proxy2.de

Familienforschung in Westpreußen

www.westpreussen.de