image image image
image

Familienforschung in Westpreußen

Hinweise zur Familienforschung in Westpreußen




Westpreußen Forum



Schreiben Sie eine Antwort auf diesen Beitrag.


Eintrag hinzufügen:
6443) IP gespeichert  Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:64.0) Gecko/20100101 Firefox/64.0 
Alfred Albrecht 
al.albrecht(at)gmx.de
Ort:
Emmendingen
post30.1.2019 19:48  Antwort schreiben E-mail schreiben


Liebe Anja Schrön, lieber Hans-Theo,
entschuldigt bitte meine "magere" Nachricht, aber ich muss mich erst einmal vortasten.Herzlichen Dank aber für die Hinweise. Mein Großvater ist 1887 geboren und meine Großmutter 1888. Beide waren evangelisch. Was meinen Großvater betrifft, ist Mallar vielleicht ein Gutsbezirk (-1920) gewesen. An anderer Stelle im Internet habe ich den Gutsbezirk 1.144 gelesen. Mallar soll jetzt Malary heißen. Postleitzahl PL-83-236 (2004)Ob das jetzt zutrifft?
Von meiner Großmutter habe ich einen Taufschein mit Siegel der evangelischen Kirche zu Sobbowitz. Sie ist am 12. Februar 1888 in dieser Kirche getauft worden.
Viele Grüße und herzlichen Dank.
Alfred
Eintrag:
Name:
In das nebenstehende Feld tragen Sie bitte die nebenstehenden Zeichen ein. Nur dann können Sie Ihren Beitrag abschicken [Spamschutz].
Powered by PHP & MySQL - http://www.proxy2.de

Familienforschung in Westpreußen

www.westpreussen.de