image image image
image

Familienforschung in Westpreußen

Hinweise zur Familienforschung in Westpreußen




Westpreußen Forum



Schreiben Sie eine Antwort auf diesen Beitrag.


Eintrag hinzufügen:
6588) IP gespeichert  Mozilla/5.0 (Windows NT 6.3; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/20100101 Firefox/71.0 
Doris Stienen 
doris.stienen(at)gmx.de
Ort:
Gurske bei Thorn.
post13.1.2020 16:32  Antwort schreiben E-mail schreiben


Guten Tag allerseits und ein gesundes 2020 mit erfolgreichen Forschungsergebnissen möchte ich wünschen.
Ein Besuch im Archiv von Thorn im vergangenen Sommer hat mir zwar neue Erkenntnisse geliefert, mich aber wider Erwarten gleich in die nächste Sackgasse geführt.
Meine väterliche Familie Krause ist seit mindestens 1789 im Dobriner Land ansässig gewesen und auch wenn ich im Kirchenbuch von Gurske in diesem Punkt nicht fündig geworden bin, konnte ich dort auf der Familienlinie Ri(e)chert unerwartet die Geburt eines weiteren Urururgroßvaters nachweisen: Heinrich Richert * 1798 in Czarnowo/Scharnau. Seine Eltern waren Heinrich Richert und Anna Radatz. Heinrich senior war offenbar Soldat unter Major v. Finkenstein und v Stukeradt?. Parallel zu diesem Ehepaar gab es Martin Richert oo Marianna Radatz. Für beide Paare gibt es Geburten bis 1808 im KB Gurske. Jedoch konnte ich z.B. im Poznan Project keine Eheschliessungen der Kinder finden. "Mein" Heinrich sowie seine Schwester Anna oo Netzel lebten im Kreis Lipno, aber wo sind alle anderen hin?
Weiss jemand vielleicht auch allgemein, was aus Soldatenfamilien nach 1806 wurde?
Für jede Unterstützung oder Idee bereits jetzt herzlichen Dank!
Eintrag:
Name:
In das nebenstehende Feld tragen Sie bitte die nebenstehenden Zeichen ein. Nur dann können Sie Ihren Beitrag abschicken [Spamschutz].
Powered by PHP & MySQL - http://www.proxy2.de

Familienforschung in Westpreußen

www.westpreussen.de